Public Viewing FIFA WM 2010

Seien Sie dabei: Indoor, Outdoor, Toooor!

EINTRITT FREI!

Als einziger Public Viewing Standort in Köln bietet die LANXESS arena zum Fussball-Fest des Jahres beste Unterhaltung mit spannenden Spielen und tollem Rahmenprogramm.

Freuen Sie sich auf ein buntes Familienfest mit vielen Überraschungen.Erleben Sie die Spiele live, in Dolby Surround, auf dem LED Videowürfel mit 4 x 27 qm im Innenraum der LANXESS arena und auf der 50 qm LED-Großbildleinwand im Open-Air-Bereich!

Das bedeutet packender Fußball vor einer imposanten Kulisse!

Folgende WM-Spiele werden beim Public Viewing der LANXESS arena übertragen:

Serbien – Ghana                 13.06.2010    16:00 Uhr
Deutschland – Australien    13.06.2010    20:30 Uhr

Deutschland – Serbien        18.06.2010    13:30 Uhr
England – Algerien              18.06.2010    20:30 Uhr

Ghana – Deutschland          23.06.2010    20:30 Uhr

Es werden in Folge alle Spiele der deutschen Mannschaft übertragen und ggf. weitere Spiele ab der Viertelfinal-Runde.Welche Begegnungen dann innerhalb der LANXESS arena und im Außenbereich beziehungsweise nur innen gezeigt werden, ist von den Wetterbedingungen, den Spielpaarungen und der Nachfrage abhängig und wird rechtzeitig bekanntgegeben. 


Fiebern Sie mit und bleiben Sie auf Ballhöhe:
 

 

Perfekter Service und Rahmenprogramm für über 30.000 Fans

Mit ihrer optimalen Infrastruktur und perfektem Service ist die LANXESS arena der attraktivste Public-Viewing-Standort in Deutschland: Feste und mobile Gastronomiestände, der größte Indoor-Video-Würfel Deutschlands, Hunderte Monitore in allen Bereichen der Arena, großzügige sanitäre Einrichtungen und das bewährte Security-Konzept stehen für höchsten Zuschauerkomfort bei Großveranstaltungen und maximales Fan-Vergnügen beim Public Viewing.

Über die 18.000 Sitzplätze in der beeindruckenden Arena hinaus ermöglicht der Einsatz eines großen LED-Trucks 15.000 weiteren Fans vor der Arena, ein Public Viewing der besonderen Art im Freien zu erleben und zu genießen. Insgesamt weit über 30.000 Fans können hier ohne Eintrittsgeld die eindrucksvollste WM-Party Deutschlands feiern. Dies ermöglichen die LANXESS AG sowie die LANXESS arena, und als Betreiber der digitalen Übertragungsflächen sorgt die Telekom Deutschland Out of Home Media für ein klares Bild!

Wie bereits während der Euro 2008 beschränkt sich das Public Viewing der LANXESS arena nicht auf die Übertragung der Spiele; im Biergarten vor der Arena, mit DJs, Live-Bands, Talkrunden mit Experten sowie vielen weitere Aktionen im Rahmenprogramm können sich die Fans schon weit vor Anpfiff auf die WM-Spiele einstimmen – spätestens wenn die Nationalhymne erklingt, ist wieder „Gänsehautstimmung pur“ angesagt. Spätestens zur Halbzeitpause und im Anschluss an die Spiele wird es bei den TV-Sendern wieder heißen: „Wir schalten nach Köln in die LANXESS arena!“

„Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit unserem Partner LANXESS den vielen Fans wieder ein kostenloses Public Viewing der Extraklasse anbieten zu können“, sagt Ralf Bernd Assenmacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der ARENA Management GmbH. „Die Arena wird während der Deutschland-Spiele wieder zum Hexenkessel. Als kombinierte Indoor- und Outdoor-Veranstaltung ist das Public Viewing in der LANXESS arena eine der größten und stimmungsvollsten Public-Viewing-Events dieses WM-Sommers.“


Event-Daten

  • Datum:14.06.2010