Tickets
0221 - 8020
Facebook Logo
Instagram Logo
Neuer Terminverschoben vom: 10.12.2021
Neuer Termin: Fr. 02.12.2022
verschoben vom: 10.12.2021

Night of the Proms

Klassik trifft Pop
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Alle Eintrittskarten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit (verschoben vom 04./05.12.2020 und 10./11.12.2021)

Liebe Freunde der "Night of the Proms", sehr geehrte Damen und Herren!

Es ist ein trauriger Tag: Wir haben Monate gekämpft und alles versucht, aber es gibt leider keine Alternative: mit großem Bedauern müssen wir die „Night of the Proms“-Tournee um ein weiteres Jahr auf den November und Dezember 2022 verlegen.

Die Regierung hat es nicht geschafft, uns mit einer bundeseinheitlichen Regelung die nötige Planungssicherheit in der noch andauernden Pandemie zu verschaffen. Die nach wie vor bestehenden regionalen unterschiedlichen Gesetze und Regeln, die für die Durchführung einer Großveranstaltung gelten, geben uns als Veranstalter nicht die Möglichkeit, die „Night of the Proms“ logistisch und organisatorisch sicher über die Bühnen zu bringen.

Denn: Ihre und unsere Gesundheit steht über allem und trotz zahlreicher Impfungen und der Vielzahl der Genesenen machen uns viele weitere Faktoren diverse Striche durch die Gesamtplanung.

Die Tournee 2020/2021 ist mit 19 Konzerten in drei Ländern gebucht und kalkuliert. Wenn einzelne Konzerte nicht stattfinden können oder dürfen, ist eine Durchführung nicht mehr zu verantworten.

Dazu macht - wie schon erwähnt - die föderalistische Struktur in Deutschland mit unterschiedlichsten Auflagen und Anordnungen, die sich z.T. oft und kurzfristig ändern, eine Planungssicherheit unmöglich.

Die aktuellen Bestimmungen für Hallenveranstaltungen in unserer Größenordnung gelten immer nur kurzfristig. Neben reduzierten Kapazitäten werden unterschiedliche Vorgaben (2G oder 3G) gefordert.

Wir sind mit über 200 Personen auf Tournee, die wir nicht isolieren können. Hinzu kommen örtliche Aufbauhelfer sowie Hilfen für Catering und Security. Sehr schnell kommen so über 300 Personen zusammen, um ein Konzert umzusetzen. Und leider kann es - wie wir alle aktuell lernen mussten – zu Impfdurchbrüchen kommen: Auch wenn alle Beteiligten geimpft sind, können Infektionen offensichtlich nicht 100%ig verhindert und ausgeschlossen werden.

Die bereits erworbenen Eintrittskarten behalten weiterhin ihre Gültigkeit und wir hoffen, dass Sie uns weiterhin Ihr Vertrauen schenken.

Wir gehen davon aus, dass wir noch in diesem Jahr die Künstler für die Tournee 2022 präsentieren können und damit zumindest etwas, worauf wir uns alle freuen dürfen.

Mit den allerbesten Grüßen bleiben Sie gesund!

Dirk, Lukas und Dennis Hohmeyer


Durch ihre zentrale Lage im rechtsrheinischen Stadtteil Deutz ist die LANXESS arena einfach zu erreichen. Folgen Sie den Hinweisschildern „LANXESS arena“ und „Koelnmesse“. Sie finden die LANXESS arena in unmittelbarer Nähe des Deutzer Bahnhofs (Entfernung ca. 750 m, 10 Minuten Fußweg)

Ausreichende Parkmöglichkeiten direkt an der LANXESS arena sind ausgeschildert. Nähere Informationen zu allen Parkhäusern finden Sie hier.

Die erworbenen Eintrittskarten gelten als Fahrscheine im Streckennetz des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg, wenn dies auf den Eintrittskarten per VRS-Logo vermerkt ist. Alle weiteren Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV finden Sie hier.
 

2G / 3G / 3G Plus
Beim Großteil unserer Veranstaltungen sowie allen Spielen der Kölner Haie gilt die 3G-Regel. Das bedeutet, dass nur Geimpfte, Genesene oder Getestete Zutritt erhalten.

Bei einzelnen Kultur-Veranstaltungen und Konzerten kann auch die 2G oder 3G-Plus-Regel Anwendung finden, da die Entscheidungsgewalt über die Einlassregelungen stets beim jeweiligen Veranstalter liegt.

Bitte informieren Sie sich in den jeweiligen Veranstaltungsinformationen im Eventkalender über die geltenden Regelungen bei Ihrem Event.

Einlassbeginn
Grundsätzlich empfehlen wir allen Besuchern eine frühzeitige Anreise zur LANXESS arena, um die jeweilige volle Einlasszeit zu nutzen. Genaue Einlasszeiten können Sie unserem Eventkalender entnehmen oder direkt dem jeweiligen Event. Weitere Informationen rund um Ihrem Besuch in der LANXESS arena finden Sie in den FAQs.

Personalisierte Tickets
Im Fall von personalisierten Tickets halten Sie bitte zusätzlich zu Ihrem Ticket Ihren Personalausweis oder Reisepass bereit.

Taschenverbot
Das Verbot betrifft Taschen und Rucksäcke sowie Turn-/Stoffbeutel bis zu einer maximalen Größe von DIN A4 (21 cm x 29,7 cm).

Taschenabgabe
Für Taschen und Rucksäcke, die unter das Verbot fallen, gibt es bei einem Großteil der Events gegenüber des Eingang Nord eine kostenfreie Taschenabgabe.

Wir führen stichprobenartig Körperkontrollen durch. Je nach Gefährdungseinstufung dehnen wir den Körpercheck auch individuell aus. Bitte beachten Sie vor dem Eintritt unbedingt die Liste der verbotenen Gegenstände.

 

Restaurant
Henkelmännchen:   vor Einlass geöffnet!

Ob vor einem Konzert, einer Show oder einem Spiel der Kölner Haie: Das Henkelmännchen gegenüber Clubeingang West der LANXESS arena ist der optimale Treffpunkt vor dem Event. Treffen Sie sich mit Ihren Freunden, Bekannten und Verwandten und stoßen Sie auf das bevorstehende Erlebnis mit einem leckeren Getränk an.

Weitere Veranstaltungen in der LANXESS arena