Tickets
0221 - 8020
Facebook Logo
Instagram Logo

Ben Zucker

JETZT ERST RECHT! – Die Tournee 2022
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Die Erfolgsgeschichte von Ben Zucker geht weiter! „Jetzt erst recht!“ - Die Arena-Tournee 2022 - noch größer, noch emotionaler!

„Jetzt erst recht!“: Ben Zucker macht den Titel seines dritten Albums auch Live zum Programm. Ein Nummer-eins-Album in den offiziellen Deutschen Charts, mehr als 600.000 verkaufte Tonträger mitsamt der zugehörigen Gold- und PlatinAuszeichnungen, ausverkaufte Konzerte in Deutschlands größten Arenen. Was sich liest wie die Zusammenfassung einer ganzen Karriere ist nur ein Ausschnitt von drei Jahren in Bens Leben. Drei Jahre, die alles verändert haben. Als 2017 sein erster, großer Hit „Na und?!“ voll durchschlägt und sein gleichnamiges Album von Woche zu Woche die Charts hinaufklettert, ist Ben am Ziel seiner Träume. Regelmäßig präsentiert er sich nun in den großen Samstagabendshows von Florian Silbereisen einem Millionenpublikum. Die Menschen verstehen sofort: Das ist ein Live-Act. Ein Künstler, den man vor der Verstärkerwand auf der Bühne sehen muss. Die Tickets zur Tour seines zweiten Albums „Wer sagt das?!“ verkaufen sich so schnell, dass er in immer größere Hallen ausweichen muss. Drei Jahre nach seiner ersten Veröffentlichung ist der Ausnahmemusiker mit der markant rauen Stimme in der ausverkauften Mercedes-Benz Arena seiner Heimatstadt Berlin angekommen. Und dann - macht das Land dicht.

Aus dem donnernden Applaus der Menschen wird Ben im Frühjahr 2020 aufgrund der Pandemie wie alle anderen in sein Wohnzimmer verbannt und darf auf einmal nicht mehr spielen. „Konzerte sind mein Herzschrittmacher“, sagt er selbst. „Die Bühne, meine Fans, die Stimmung, die Emotionen – deswegen mache ich Musik.“ Drei Jahre lang feiert er Erfolg um Erfolg und erlebt einen Aufstieg, den man kaum so schnell verarbeiten kann. In der plötzlichen Stille zuhause fühlt er sich nun „wie ein Löwe im Käfig“ und manche private Baustelle, die vom plötzlichen Erfolg überstrahlt worden war, fordert nun ihren Raum ein. So lange, bis es ihm schließlich reicht.

Mitten im Sommer 2020 hat Ben seinen ganz persönlichen Rocky-Moment: Ihm wird klar, dass er sich selbst an den eigenen Haaren aus dem Tief ziehen muss. Und dass er eine neue Vision braucht. Diese Vision ist das dritte Album, an dem er arbeiten will, denn was könnte ihm besser helfen als neue Songs zu schreiben. Bei einem Künstler, der so sehr seine Musik verkörpert, muss dabei aber auch das Selbstbild stimmen. Ben weiß, dass er die Weichen radikal umstellen muss, um sich für den nächsten Schritt bereit zu machen. Er unterzieht sich einem strengen Sport- und Ernährungsprogramm, verzichtet für die kommenden Monate völlig auf Alkohol und andere alltäglichen Gifte und packt die Aufarbeitung der einen oder anderen gescheiterten Beziehung und auch der eigenen Ansprüche in Songtexte.

Von den ganz großen Triumphen bis zu den stillen Momenten: In Bens drittem Album „Jetzt erst recht!“ (VÖ 16.04.21/AF1) steckt jeder Song voller Gefühl, das dem Künstler direkt aus dem Herzen spricht. Er ist wieder bei sich angekommen, und er hat eine Message für uns: Dieses Album ist kein Trostpflaster für verschobene Konzerttermine oder Beschäftigungstherapie für einen Künstler ohne Auftritte. Mit der Planung seiner Live-Termine unterstreicht Ben Zucker seinen Ausnahmestatus als Musiker und geht bei seinen Visionen mit voller Kraft voraus. Denn auch im Live-Bereich war für ihn direkt klar – JETZT ERST RECHT! Und zwar mit einer komplett neuen Show, die noch spektakulärer und emotionaler wird, um endlich wieder mit seinen Fans zu feiern.

Sein Album und die dazugehörige Arena-Tournee 2022 ist ein Grundstein, den Ben für die kommenden Jahre gelegt hat, und eine Ansage für alle Musikbegeisterten da draußen: Wann immer wir uns wieder live gegenüberstehen, macht euch bereit: „Jetzt erst recht!“.

Quelle: Semmel Concerts 


  • Sämtliche Tickets sind personalisiert und die Nachverfolgbarkeit somit sichergestellt
  • Strikte Einhaltung des Mindestabstands vom 1,5 m in den Verkehrswegen und Wartebereichen
  • Sektionierung der Tribünen in separate Bereiche mit eigenen Eingängen, Gastronomieeinheiten und Sanitäranlagen
  • Maskenpflicht in den Verkehrswegen (vom Einlass bis zum Sitzplatz)
  • Besucherführung in Einbahnstraßensystem 
  • Zu den Vorzügen der LANXESS arena zählt auch eine Belüftungsanlage, die einen sehr großen Luftaustausch ermöglicht. So können rund 550.000 Kubikmeter Raumluft abgesaugt und durch Frischluft ersetzt werden. Die Luft im Innenraum der Arena kann in weit unter einer Stunde ausgetauscht werden. Diese Eckdaten wurden ebenfalls in das umfassende Schutz- und Hygienekonzept aufgenommen.
  • Die zugelassene Besucherkapazität pro Tag wird sich an der gültigen Corona-Schutzverordnung orientieren. 

Durch ihre zentrale Lage im rechtsrheinischen Stadtteil Deutz ist die LANXESS arena einfach zu erreichen. Folgen Sie den Hinweisschildern „LANXESS arena“ und „Koelnmesse“. Sie finden die LANXESS arena in unmittelbarer Nähe des Deutzer Bahnhofs (Entfernung ca. 750 m, 10 Minuten Fußweg)

Ausreichende Parkmöglichkeiten direkt an der LANXESS arena sind ausgeschildert. Nähere Informationen zu allen Parkhäusern finden Sie hier.

Die erworbenen Eintrittskarten gelten als Fahrscheine im Streckennetz des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg, wenn dies auf den Eintrittskarten per VRS-Logo vermerkt ist. Alle weiteren Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV finden Sie hier.
 

Einlassbeginn
Grundsätzlich empfehlen wir allen Besuchern eine frühzeitige Anreise zur LANXESS arena, um die jeweilige volle Einlasszeit zu nutzen. Genaue Einlasszeiten können Sie unserem Eventkalender entnehmen oder direkt dem jeweiligen Event. Weitere Informationen rund um Ihrem Besuch in der LANXESS arena finden Sie in den FAQs.

Personalisierte Tickets
Im Fall von personalisierten Tickets halten Sie bitte zusätzlich zu Ihrem Ticket Ihren Personalausweis oder Reisepass bereit.

Taschenverbot
Das Verbot betrifft Taschen und Rucksäcke sowie Turn-/Stoffbeutel bis zu einer maximalen Größe von DIN A4 (21 cm x 29,7 cm).

Taschenabgabe
Für Taschen und Rucksäcke, die unter das Verbot fallen, gibt es bei einem Großteil der Events gegenüber des Eingang Nord eine kostenfreie Taschenabgabe.

Wir führen stichprobenartig Körperkontrollen durch. Je nach Gefährdungseinstufung dehnen wir den Körpercheck auch individuell aus. Bitte beachten Sie vor dem Eintritt unbedingt die Liste der verbotenen Gegenstände.

 

Weitere Veranstaltungen in der LANXESS arena