Tickets
0221 - 8020
Facebook Logo
Instagram Logo
Quelle: Jason Williamson

Nick Cave And The Bad Seeds

Einziger Termin in NRW
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Zum ersten Mal seit vier Jahren betreten Nick Cave & The Bad Seeds im Sommer 2022 wieder die Bühnen Europas. Nachdem vor Kurzem bereits Konzerte in Berlin und Rastatt bestätigt worden sind, folgt nun am 27.  Juni 2022 ein weiteres Konzert in Köln. Mit 17 Studioalben im Gepäck und über fünf Millionen verkauften Alben, kommen die Ausnahmekünstler um den markanten Sänger Nick Cave im neuen Jahr für drei Konzerte nach Deutschland.  

Nick Cave & The Bad Seeds, einer der intensivsten und aufregendsten Live-Acts dieses Planeten, werden im Sommer 2022 zum ersten Mal seit vier Jahren in Europa auftreten und im Rahmen dessen ihren einzigen Termin in NRW in der LANXESS arena spielen. Gegründet  nach  der  Auflösung  von  Nick  Caves  Band  The  Birthday  Party  im  Jahr 1982,  haben  Nick  Cave &  The  Bad  Seeds  bis  dato  17  Studioalben  veröffentlicht–angefangen mit dem Debüt „From Her To Eternity“ (1984), bis hin zum aktuellen Werk der Band „Ghosteen“ (2019). Letzteres wird als das bislang beste Album aller Zeiten der Australier angesehen. 

 


  • Sämtliche Tickets sind personalisiert und die Nachverfolgbarkeit somit sichergestellt
  • Strikte Einhaltung des Mindestabstands vom 1,5 m in den Verkehrswegen und Wartebereichen
  • Sektionierung der Tribünen in separate Bereiche mit eigenen Eingängen, Gastronomieeinheiten und Sanitäranlagen
  • Maskenpflicht in den Verkehrswegen (vom Einlass bis zum Sitzplatz)
  • Besucherführung in Einbahnstraßensystem 
  • Zu den Vorzügen der LANXESS arena zählt auch eine Belüftungsanlage, die einen sehr großen Luftaustausch ermöglicht. So können rund 550.000 Kubikmeter Raumluft abgesaugt und durch Frischluft ersetzt werden. Die Luft im Innenraum der Arena kann in weit unter einer Stunde ausgetauscht werden. Diese Eckdaten wurden ebenfalls in das umfassende Schutz- und Hygienekonzept aufgenommen.
  • Die zugelassene Besucherkapazität pro Tag wird sich an der gültigen Corona-Schutzverordnung orientieren. 

Durch ihre zentrale Lage im rechtsrheinischen Stadtteil Deutz ist die LANXESS arena einfach zu erreichen. Folgen Sie den Hinweisschildern „LANXESS arena“ und „Koelnmesse“. Sie finden die LANXESS arena in unmittelbarer Nähe des Deutzer Bahnhofs (Entfernung ca. 750 m, 10 Minuten Fußweg)

Ausreichende Parkmöglichkeiten direkt an der LANXESS arena sind ausgeschildert. Nähere Informationen zu allen Parkhäusern finden Sie hier.

Die erworbenen Eintrittskarten gelten als Fahrscheine im Streckennetz des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg, wenn dies auf den Eintrittskarten per VRS-Logo vermerkt ist. Alle weiteren Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV finden Sie hier.
 

Einlassbeginn
Grundsätzlich empfehlen wir allen Besuchern eine frühzeitige Anreise zur LANXESS arena, um die jeweilige volle Einlasszeit zu nutzen. Genaue Einlasszeiten können Sie unserem Eventkalender entnehmen oder direkt dem jeweiligen Event. Weitere Informationen rund um Ihrem Besuch in der LANXESS arena finden Sie in den FAQs.

Personalisierte Tickets
Im Fall von personalisierten Tickets halten Sie bitte zusätzlich zu Ihrem Ticket Ihren Personalausweis oder Reisepass bereit.

Taschenverbot
Das Verbot betrifft Taschen und Rucksäcke sowie Turn-/Stoffbeutel bis zu einer maximalen Größe von DIN A4 (21 cm x 29,7 cm).

Taschenabgabe
Für Taschen und Rucksäcke, die unter das Verbot fallen, gibt es bei einem Großteil der Events gegenüber des Eingang Nord eine kostenfreie Taschenabgabe.

Wir führen stichprobenartig Körperkontrollen durch. Je nach Gefährdungseinstufung dehnen wir den Körpercheck auch individuell aus. Bitte beachten Sie vor dem Eintritt unbedingt die Liste der verbotenen Gegenstände.

 

Weitere Veranstaltungen in der LANXESS arena