BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Microsoft Corporation//Outlook MIMEDIR//EN VERSION:1.0 BEGIN:VEVENT DTSTART:20181228T180000Z DTEND:20181228T230000Z LOCATION:LANXESS arena CATEGORIES:Entertainment DESCRIPTION;ENCODING=QUOTED-PRINTABLE:Paarlauf-Olympiasieger und Weltmeister Aljona Savchenko und Bruno Massot mi= t HOLIDAY ON ICE in K=F6ln!=0A=0ADer Vorverkauf l=E4uft bereits auf Hochtou= ren!=0A=0AK=F6ln feiert vom 28.12. =96 29.12.2018 in der LANXESS arena 75 J= ahre HOLIDAY ON ICE. Die aktuell besten Paarl=E4ufer der Welt betreten ab N= ovember erstmals die Eisshowb=FChne f=FCr HOLIDAY ON ICE. Am 29.12.2018 sin= d sie mit der neuen Show in K=F6ln zu erleben.=0A=0A75 Jahre HOLIDAY ON ICE= : Anlass, atemberaubenden Eiskunstlauf und mitrei=DFendes Showereignis auf = h=F6chstem Niveau zu feiern =96 und die derzeit erfolgreichsten Paarl= =E4ufer in der HOLIDAY ON ICE Familie zu begr=FC=DFen. =84Wir sind stolz, u= nserem Publikum die Besten der Besten zu pr=E4sentieren und Aljona Savchenk= o und Bruno Massot in unsere neue Inszenierung aufzunehmen=93, so Peter O= =92Keeffe, CEO von HOLIDAY ON ICE zum Engagement f=FCr die neue Saison 2018= /19.=0A=0ADie Paarlauf-Olympiasieger und Weltmeister freuen sich, mit ihren= Performances bei HOLIDAY ON ICE dem Publikum bei der Vorstellung am 29.12.= 2018 um 16:30 Uhr in K=F6ln etwas zur=FCckgeben zu k=F6nnen. =84Wir sind ge= spannt darauf, jetzt f=FCr HOLIDAY ON ICE die Showb=FChne zu betreten, die = sportliche H=F6chstleistung und Eiskunstlauf zu einzigartigem Entertainment= vereint. Ab November beginnt unsere Showtime und wir freuen uns schon jetz= t auf viele unvergessliche Momente mit den Fans der ber=FChmtesten Eisshow = der Welt und ihrem begeisterten Publikum=93, so Aljona Savchenko. Nach der = Vorstellung der Gaststars beim ersten offiziellen Termin in Hamburg beginnt= nun der Austausch mit dem Kreativteam. Aktuell sind Paarperformances im er= sten und zweiten Akt sowie im Showfinale mit dem gesamten Cast vorgesehen.= =0A=0ADie beiden Gaststars reihen sich ein in die Elite internationaler Gr=F6= =DFen wie Marika Kilius und Hans-J=FCrgen B=E4umler, Nobert Schramm, Katari= na Witt, Tanja Szewczenko und Robin Cousins. HOLIDAY ON ICE steht f=FCr Eis= kunstlauf auf internationalem Top-Niveau und innovatives Live-Entertainment= . Im Jubil=E4umsjahr l=E4dt der Publikumsmagnet mit bis heute =FCber 329 Mi= llionen Zuschauern ein, bisher nicht dagewesene Eiskunstlauf-Performances a= uf h=F6chstem k=FCnstlerischem und athletischem Niveau mitzuerleben. =84Bes= onders jetzt wollen wir unserem Anspruch gerecht werden, Ice-Entertainment = immer neu zu inszenieren und unvergessliche Momente zu kreieren=93, so Pete= r O=92Keeffe. =84Wir haben die emotional fesselnden Auftritte von Aljona Sa= vchenko und Bruno Massot bei den Olympischen Winterspielen und den Weltmeis= terschaften mit Spannung verfolgt. Sie haben Preisrichter, Publikum und uns= mit ihrer Traumk=FCr gleicherma=DFen in ihren Bann gezogen.=0A=0ADas Kreat= ivteam rund um Kim Gavin und der Cast freut sich nun darauf, sie in der HOL= IDAYON ICE Familie begr=FC=DFen zu d=FCrfen=93, so O=92Keeffe weiter.=0A=0A= Aljona Savchenko schrieb bereits zwischen 2005 und 2014 gemeinsam mit ihrem= damaligen Partner Robin Szolkowy Eiskunstlaufgeschichte: Die beiden wurden= f=FCnfmal Weltmeister,viermal Europameister und gewannen zweimal die Bronz= emedaille bei Olympia. Nach demKarriereende von Robin Szolkowy trainiert si= e seit 2014 mit Bruno Massot in Oberstdorf.2016 errangen die beiden bereits= Silber bei der Europameisterschaft und Bronze bei derWeltmeisterschaft, 20= 17 wurden sie Vize-Weltmeister. 2018 gelang dann die Sensation:Nach einem a= temberaubenden und emotionalen Auftritt gewannen sie in PyeongchangOlympiag= old und holten nur f=FCnf Wochen sp=E4ter in Mailand den Weltmeistertitel u= nd stelltenhierbei einen neuen Weltrekord auf. Ihre mitrei=DFende K=FCr wur= de von Trainer Alexander K=F6nigsowie Eistanz-Star Christopher Dean, der al= s Creative Director und Choreograph ebenfallsein Teil der HOLIDAY ON ICE Fa= milie ist, ausgearbeitet. Aljona Savchenko und BrunoMassot sind seit 1992 d= as erste Eislaufpaar, das diese beiden Erfolge nacheinander erringenkonnte;= ebenso stellt Aljona Savchenko mit ihrem nun sechsten WM-Titel einen neuen= Rekord auf.=0A=0A=DCber HOLIDAY ON ICE=0A=0AMit mehr als 329 Millionen Bes= uchern ist HOLIDAY ON ICE die meistbesuchte Eisshow der Welt. Bis heute, fa= st 75 Jahre nach der ersten Vorstellung im Dezember 1943, hat sich der Publ= ikumsmagnet von einer kleinen Hotelproduktion in den USA zu einem global ag= ierenden Eis-Entertainment-Produzenten entwickelt. Bereits 1951 eroberte HO= LIDAY ON ICE Europa und feierte im gleichen Jahr die erste Deutschlandpremi= ere in Frankfurt am Main.=0A=0ADas Original aller Eiskunstshows pr=E4sentie= rt Eiskunstlauf auf h=F6chstem Leistungsniveau mitElementen aus Theater, Ta= nz, Oper, Pop, Magie, Musical und Akrobatik. Auch in Zukunftentstehen begei= sternde und innovative Produktionen, die jede Saison mit rund 65 Eiskunstl= =E4ufern in mehr als 45 St=E4dten in 4 L=E4ndern gastieren. =0D=0A SUMMARY:Holiday on Ice >> Tickets PRIORITY:3 END:VEVENT END:VCALENDAR