Tickets
0221 - 8020
Facebook Logo
Instagram Logo
X Logo
TikTok Logo
VVK ab 03.07.2024 - 12:00 Uhr

VfL Gummersbach - Füchse Berlin

Einlass: tba
Beginn: tba
VVKab 03.07.2024
12:00 Uhr
Eventloge

In früheren Jahren war der VfL Gummersbach regelmäßig für seine Saisonspiele in der LANXESS arena zu Gast. Seit 2012 fand jedoch nur noch eine Partie des Handball-Bundesligisten – im Jahr 2016 gegen den Bergischen HC – in Köln-Deutz statt. Nun, acht Jahre später, gastiert die Mannschaft um DHB-Star Julian Köster wieder in Deutschlands größter Multifunktionsarena: Am zweiten Weihnachtstag, den 26.12.2024, empfängt der VfL in der Domstadt am Rhein die Füchse Berlin.

Am vergangenen Sonntag ging für den VfL Gummersbach eine erfolgreiche Saison 2023/24 mit einem hervorragenden sechsten Platz zu Ende. Doch bereits jetzt werfen die ersten Highlights der kommenden Spielzeit 2024/25 ihre Schatten voraus. Neben der Teilnahme an der Qualifikation für die EHF European League steht das bereits angekündigte Highlightspiel in der DAIKIN HBL im Fokus. Am Donnerstag, den 26. Dezember, bestreitet der VfL Gummersbach sein Weihnachtsspiel gegen die Hochkaräter der Füchse Berlin um Weltstar Mathias Gidsel in der Kölner LANXESS arena.

Ab Mittwoch, den 26. Juni, um 12 Uhr startet der Vorverkauf für Zusatzkarten an Dauerkarteninhaber. Diese haben ihre eigene Karte für das Highlightspiel bereits in der Dauerkarte 2024/25 integriert und erhalten eine Woche lang exklusiven Zugriff auf weitere Zusatzkarten. Jedem Dauerkarteninhaber wird mit Vorverkaufsstart entsprechend seines Blocks in der SCHWALBE arena ein Block im Unterrang der LANXESS arena zugewiesen. Um zu ermöglichen, dass Dauerkarteninhaber bei entsprechendem Wunsch mit Freunden und Familie zusammensitzen können, für die sie Zusatztickets erwerben, herrscht in diesen Blöcken freie Platzwahl.

Der freie Vorverkauf für alle Fans beginnt eine Woche später am Mittwoch, den 3. Juli, um 12 Uhr.


Durch ihre zentrale Lage im rechtsrheinischen Stadtteil Deutz ist die LANXESS arena einfach zu erreichen. Folgen Sie den Hinweisschildern „LANXESS arena“ und „Koelnmesse“. Sie finden die LANXESS arena in unmittelbarer Nähe des Deutzer Bahnhofs (Entfernung ca. 750 m, 10 Minuten Fußweg)

Ausreichende Parkmöglichkeiten direkt an der LANXESS arena sind ausgeschildert. Nähere Informationen zu allen Parkhäusern finden Sie hier.

Grundsätzlich empfehlen wir eine frühzeitige Anreise, damit genügend Zeit für den CheckIn sowie die Sicherheits- und Ticketkontrolle bleibt.

Stressfrei und ohne nervige Parkplatzsuche die LANXESS arena besuchen? Buchen Sie jetzt online Ihr Parkticket in der Tiefgarage P3 unterhalb der Arena und gelangen Sie per Fahrstuhl direkt ins Foyer.

Die erworbenen Eintrittskarten gelten als Fahrscheine im Streckennetz des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg, wenn dies auf den Eintrittskarten per VRS-Logo vermerkt ist. Alle weiteren Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV finden Sie hier.

Wir führen stichprobenartig Körperkontrollen durch. Je nach Gefährdungseinstufung dehnen wir den Körpercheck auch individuell aus. Bitte beachten Sie vor dem Eintritt unbedingt die Liste der verbotenen Gegenstände.

 

Weitere Veranstaltungen in der LANXESS arena